Datenschutzrichtlinie

Heim/ Datenschutzrichtlinie

Zusammenfassung

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Es ist die Politik von Campernight, Ihre Privatsphäre in Bezug auf alle Informationen zu respektieren, die wir über unsere Website https://www.campernight.com, die Campernight-App und andere Websites, die wir besitzen und betreiben, von Ihnen sammeln.

Wir fragen nur dann nach persönlichen Informationen, wenn wir diese wirklich benötigen, um Ihnen einen Service zu bieten. Wir sammeln diese auf faire und rechtmäßige Weise, mit Ihrem Wissen und Ihrer Zustimmung.

Wir bewahren die gesammelten Informationen nur so lange auf, wie es nötig ist, um Ihnen den gewünschten Service zu bieten. Die von uns gespeicherten Daten schützen wir mit handelsüblichen Mitteln, um Verlust und Diebstahl sowie unbefugten Zugriff, Offenlegung, Kopieren, Verwendung oder Änderung zu verhindern.

Wir geben keine personenbezogenen Daten öffentlich bekannt oder an Dritte weiter, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Unsere Website und App können Links zu externen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über den Inhalt und die Praktiken dieser Websites haben und keine Verantwortung oder Haftung für deren jeweilige Datenschutzrichtlinien übernehmen können.

Es steht Ihnen frei, unsere Anfrage nach Ihren persönlichen Daten abzulehnen. Dabei beachten Sie jedoch, dass wir Ihnen in diesem Fall möglicherweise einige der gewünschten Dienste nicht bereitstellen können.

Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website und App gilt als Akzeptanz unserer Praktiken in Bezug auf Datenschutz und persönliche Informationen. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir mit Benutzerdaten und persönlichen Informationen umgehen, können Sie uns gerne unter folgender Adresse kontaktieren: hello@campernight.com

Diese Richtlinie tritt am 1. Dezember 2020 in Kraft.

Von uns erfasste Informationen

Damit Sie unsere Dienste optimal nutzen können, müssen Sie uns unter Umständen bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.

Wenn Sie uns direkt kontaktieren, erhalten wir möglicherweise zusätzliche Informationen über Sie, beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, den Inhalt der Nachricht und/oder Anhänge, die Sie uns senden, sowie alle anderen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

So verwenden wir Ihre Daten

Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen auf verschiedene Weise, unter anderem um:

  • Bereitstellung, Betrieb und Wartung unserer Website und App
  • Verbesserung, Personalisierung und Erweiterung unserer Website und App
  • Verstehen und Analysieren, wie Sie unsere Website und App nutzen
  • Entwickeln Sie neue Produkte, Dienste, Features und Funktionen
  • Kommunizieren Sie mit Ihnen, entweder direkt oder über einen unserer Partner, auch für den Kundendienst, um Ihnen Updates und andere Informationen in Bezug auf die Website oder App bereitzustellen sowie für Marketing- und Werbezwecke
  • Senden Sie E-Mails
  • Betrug erkennen und verhindern

Protokolldateien

Campernight verwendet standardmäßig Protokolldateien. Diese Dateien protokollieren Besucher, wenn sie Websites besuchen. Alle Hosting-Unternehmen tun dies und es ist Teil der Analyse der Hosting-Dienste. Zu den von Protokolldateien gesammelten Informationen gehören Internetprotokoll- (IP-)Adressen, Browsertyp, Internetdienstanbieter (ISP), Datums- und Zeitstempel, Verweis-/Ausstiegsseiten und möglicherweise die Anzahl der Klicks. Diese sind nicht mit persönlich identifizierbaren Informationen verknüpft. Der Zweck der Informationen besteht darin, Trends zu analysieren und die Site zu verwalten.

Datenschutzrichtlinien von Drittanbietern

Die Campernight-Website und -App verwenden Dienste von Drittanbietern, die möglicherweise Informationen sammeln, mit denen Sie identifiziert werden können. Wir empfehlen Ihnen, die jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieterdienste zu konsultieren, um detailliertere Informationen zu erhalten. Diese können ihre Vorgehensweisen und Anweisungen zum Deaktivieren bestimmter Optionen enthalten.

  • Google Analytics

    Google Analytics ist ein von Google angebotener Webanalysedienst, der den Websiteverkehr verfolgt und meldet. Google verwendet die gesammelten Daten, um die Nutzung unseres Dienstes zu verfolgen und zu überwachen. Diese Daten werden mit anderen Google-Diensten geteilt. Google kann die gesammelten Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.

  • Feuerbasis

    Firebase ist eine von Google entwickelte Plattform zum Erstellen mobiler und Web-Anwendungen.

    Sie können bestimmte Firebase-Funktionen über die Einstellungen Ihres Mobilgeräts deaktivieren, beispielsweise die Werbeeinstellungen Ihres Geräts, oder indem Sie den Anweisungen von Google in deren Datenschutzrichtlinie.

Datenschutzrechte der DSGVO

Wir möchten sicherstellen, dass Sie über alle Ihre Datenschutzrechte informiert sind. Jeder Benutzer hat Anspruch auf Folgendes:

Das Recht auf Zugriff – Sie haben das Recht, Kopien Ihrer persönlichen Daten anzufordern. Für diesen Service erheben wir möglicherweise eine geringe Gebühr.
Das Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung von Informationen zu verlangen, die Ihrer Meinung nach unrichtig sind. Sie haben auch das Recht zu verlangen, dass wir die Informationen vervollständigen, die Ihrer Meinung nach unvollständig sind.
Das Recht auf Löschung – Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken.
Das Widerspruchsrecht – Sie haben unter bestimmten Bedingungen das Recht, unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.
Das Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen zu verlangen, dass wir die von uns erhobenen Daten an eine andere Organisation oder direkt an Sie übertragen.

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Kekse

Cookies sind Dateien mit einer kleinen Datenmenge, die üblicherweise als anonyme eindeutige Kennungen verwendet werden. Diese werden von der von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet und im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert.

Sie können Cookies in Ihren individuellen Browsereinstellungen deaktivieren. Nähere Informationen zur Cookie-Verwaltung in bestimmten Webbrowsern finden Sie auf den jeweiligen Browser-Websites.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen.

Kontaktiere uns

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, zögern Sie nicht, uns unter hello@campernight.com.